Enjoy your ride!

CAT 2 Droid Kickster S

Wer nach einem kompakten, extrem leichten E-Scooter fĂŒr den urbanen Alltag sucht, der hat mit dem CAT 2 Droid Kickster S den richtigen gefunden! Dieser E-Scooter bietet eine ordentliche Reichweite von 25 km, ein gutes FahrgefĂŒhl und tolles Design. Außerdem wiegt der CAT 2 Droid Kickster S weniger als 9 kg! Dies macht ihn zum absoluten Federgewicht und damit dem leichtesten Scooter in unserem Vergleich! Innerhalb weniger Handgriffe kann der Kickster S zusammengeklappt und mit in die öffentlichen Verkehrsmittel genommen werden.

Überzeugen tut auch die Tatsache, dass es den CAT 2 Droid Kickster S bereits unter 500 € zu kaufen gibt. Damit ist dieser E-Scooter mit seinem Preis gerade fĂŒr Einsteiger sehr gut geeignet. Denn fĂŒr diesen Preis gibt es nur wenige Scooter mit Straßenzulassung, die vergleichbar praktisch fĂŒr den tĂ€glichen Gebrauch sind. Wer gerne regelmĂ€ĂŸig auf seinem E-Scooter unterwegs ist und mit diesem bspw. tĂ€glich zur Arbeit „flitzen“ möchte, dem wird das Modell CAT 2 Droid Kickster S mit Sicherheit gefallen – auch wenn es in einigen Kategorien leicht AbzĂŒge gibt!

FahrgefĂŒhl und Beschleunigung des CAT 2 Droid Kickster S

Das grĂ¶ĂŸte Highlight beim CAT 2 Droid Kickster S war fĂŒr uns ganz klar das Gewicht des Scooters. Unter 9 kg ist fast schon unschlagbar! Wer gerne mit einem kompakten E-Scooter unterwegs ist, weil er auf dem Weg zum BĂŒro zum Beispiel Treppen steigen muss, der freut sich ĂŒber jedes Gramm, welches einem in Form von Gewichtsersparnis abgenommen wird. Hier hatten wir unserem Test deutlich „klobigere“ Modelle zu transportieren.

Die angegebene Reichweite des Scooters liegt laut Hersteller bei 25 km. Die maximale Traglast liegt – trotz des kompakten Gewichts – bei 120 kg. Auch diese Werte ĂŒberzeugen! Die maximale Reichweite konnten wir wĂ€hrend unserer Tests allerdings nie erreichen, sind dafĂŒr aber immer bequem an bzw. knapp ĂŒber die Grenze von 20 km gekommen. FĂŒr uns ein absolut ausreichendes Ergebnis. Allein die Beschleunigung des Kickster S könnte unseres Empfindens nach etwas „spritziger“ sein.

Ist der Akku des CAT 2 Droid Kickster S einmal leer, so benötigt man zur vollen Aufladung nicht lĂ€nger als 2 Stunden. Absolut spitze! So kann der Akku – auch an kĂŒrzeren Arbeitstagen – problemlos im BĂŒro aufgeladen werden. Geht es dann an die Heimreise, habt ihr wieder volle Power und vor allem die komplette Reichweite verfĂŒgbar.

AbzĂŒge gibt es fĂŒr den CAT 2 Droid Kickster S in der Kategorie FahrgefĂŒhl. Dieses ist zwar ausreichend – gerade in urbanen Gegenden, mit viel asphaltierter FlĂ€che – könnte aber durchaus besser sein. Hier merkt man, dass die nur 6,5 Zoll großen Vollgummireifen aufgrund ihrer GrĂ¶ĂŸe zwar einiges an Gewicht einsparen, dafĂŒr aber das FahrgefĂŒhl etwas leiden muss. Der Kickster S ist obendrein mit keinem besonderen Federsystem ausgestattet. Dies sorgt schlicht und ergreifend dafĂŒr, dass man als Fahrer auch kleinere Unebenheiten teilweise richtig „im Mark“ spĂŒrt.

Unser Fazit zum CAT 2 Droid Kickster S

Mit dem CAT 2 Droid Kickster S bekommt ihr einen soliden E-Scooter, der fĂŒr einen fairen Preis erhĂ€ltlich ist. Gerade fĂŒr AnfĂ€nger, die zu Beginn zunĂ€chst keine „Unsummen“ in einen Scooter investieren möchten, könnte der Kickster S deshalb aus vielerlei Hinsicht der richtige sein!

Wichtig ist, dass ihr euch bereits vor dem Kauf im Klaren darĂŒber seid, „wo“ und fĂŒr „welchen Zweck“ ihr den CAT 2 Droid Kickster S einsetzen wollt. Denn die absoluten Vorteile von Kompaktheit und Leichtigkeit gehen komplett verloren, wenn ihr dieses Modell bspw. vermehrt im Offroad-Bereich einsetzen möchtet.

Der CAT 2 Droid Kickster S ist ein guter Scooter fĂŒr Stadt und das tĂ€gliche Pendeln auf entsprechendem Terrain. Hier solltet ihr das Modell unserer Meinung nach auch primĂ€r einsetzen, sofern ihr die Vorteile des Kickster S maximal nutzen möchtet.

Du suchst nach einem E-Scooter dieser Preisklasse, doch dieser ist nicht der richtige? Dann checke unbedingt auch die Modelle The Urban Brln V3, Soflow SO2, Segway Ninebot MAX G30 D und den Moovi ES145 StVO!

Technische Daten zum CAT 2 Droid Kickster S

Merkmale
Motorleistung
300 Watt
Maximale Geschwindigkeit
20 km/h
Maximale Reichweite
25 km
Gewicht
ca. 8,9 kg
Maximale Tragkraft
120 kg
Maße
Höhe: 960 mm / Breite: 1090 mm / Tiefe: 470 mm
Akku KapazitÀt
6500 mAh
Wechselbarer Akku
nein
Ladezeit laut Hersteller
ca. 2 Stunden
Reifen
Vollgummireifen
ReifengrĂ¶ĂŸe
6,5 Zoll
Bremssystem
elektronische Bremse (vorne), mechanische Bremse (hinten)
Beleuchtung
ja
SeitenstÀnder vorhanden
ja
Versicherungspflicht
ja
Weitere Eigenschaften

More To Explore

metz-moover

Ride around

Metz Moover

Zum E-Scooter Vergleich JETZT KAUFEN Auf diesen Test haben wir uns besonders gefreut! Schließlich haben wir ĂŒber den Metz Moover vorab nur Gutes gehört.