Enjoy your ride!

Egret Eight V3

egret-eight-v3

Auf den Test mit dem Egret Eight V3 war unser Team besonders gespannt! Denn ĂŒber diesen E-Scooter hatten wir bereits vorab einiges gehört – positiv, wie negativ.

Bereits beim Auspacken des Egret Eight V3 wird klar: hier handelt es sich um hochwertig verarbeiteten E-Scooter. Der Scooter kam gut verpackt an. Das schöne Design sprach uns sofort an. Und beim Anheben des Egret Eight V3 fÀllt sofort positiv auf, dass dieser Scooter mit ca. 14 kg zu den echten Leichtgewichten zÀhlt. Gute Voraussetzungen also!

Die erste Testfahrt hat unseren ersten, positiven Eindruck weiter bestĂ€tigt. Der Egret Eight V3 ist sehr wendig, hat eine gute Beschleunigung und ein ordentliches DĂ€mpfungssystem. Auch der Zeigefinger-Gasgriff ĂŒberzeugt. Gerade auf lĂ€ngeren Fahrten ist dies unserer Meinung nach nĂ€mlich ein sehr schönes Detail, welches den Daumen ordentlich schont!

Schön ist auch, dass der Scooter mit wenigen Handgriffen zusammengeklappt werden kann. In wenigen Sekunden ist der Egret Eight V3 so in eurem Kofferraum verstaut oder transportbereit fĂŒr Bus und Bahn. Ein wichtiger Punkt, der gerade diejenigen, die den Scooter hauptsĂ€chlich als Pendler einsetzen möchten, ansprechen sollte.

Fahrkomfort, Beschleunigung und weitere Eigenschaften des Egret Eight V3

Der Egret Eight V3 ist mit einem leistungsfĂ€higen, 350 W Motor ausgestattet. Die Beschleunigung des Scooters ist gut. Das Trittbrett bietet guten Grip, könnte vom GefĂŒhl her aber durchaus etwas breiter sein. Gekoppelt mit den wartungsarmen Trommelbremsen und dem stabilen Lenker ergibt sich hier ein sehr gutes FahrgefĂŒhl. Vor allem in der Stadt ist man mit diesem Modell sehr gut unterwegs.

Die Reichweite des Egret Eight V3 betrĂ€gt offiziell ca. 30 km. Allerdings konnten wir die maximale Reichweite bei unseren Tests nicht erreichen. Mit einem Gewicht von ĂŒber 85 kg war hiervon allerdings auch auszugehen.

AbzĂŒge gibt es von uns in puncto „Unebenheiten“. Diese steckt der Egret Eight V3 nĂ€mlich weniger gut weg als Modelle in einer vergleichbaren Preiskategorie. Die Reifen des Scooters sind 8 Zoll groß, wobei der vordere Reifen mit Luft gefĂŒllt ist und der hintere Reifen aus Vollgummi besteht. Gerade von hinten spĂŒrt man die Unebenheiten enorm. Da hilft auch die Hinterradfederung wenig.

Positiv wiederum finden wir bei diesem Scooter die praktisch montierte Klingel, die 5 Fahrmodi und den SeitenstĂ€nder. Gerade diese Eigenschaften gehören zu einem echten „Stadtflitzer“ nĂ€mlich in jedem Fall dazu!

Unser Fazit zum Egret Eight V3

Der Egret Eight V3 ist ein guter E-Scooter, der eine gute Beschleunigung hat und so einiges an Fahrspaß mitbringt. Allerdings ist der Preis fĂŒr das Gesamtpaket unserer Ansicht nach etwas zu hoch.

Die Hebel des Scooters liegen schlechter in der Hand als bei anderen Modellen. Außerdem finde wir das Display – nicht nur bei diesem Modell, sondern auch dem Egret TEN V4 – altmodisch und etwas hĂ€sslich. Nervig ist außerdem, dass das Licht nicht an den Stromkreislauf angeschlossen ist und so immer manuell betĂ€tigt werden muss. Zu guter Letzt ist der Kennzeichenhalter aus Plastik. Dieser war bei unseren Tests zwar stabil. Allerdings liegt die Vermutung nahe, dass dies, gerade auf lange Sicht, anders aussehen könnte.

FĂŒr uns ist der Egret Eight V3 einer dieser Scooter, der vermeintlich auf jeder Liste in die engere Auswahl kommt. Er ist leicht, bietet ein gutes FahrgefĂŒhl und ist hochwertig verarbeitet. Inwiefern die Detailpunkte allerdings vom Kauf abhalten, mĂŒsst ihr vor dem Kauf selbst fĂŒr euch entscheiden.

Du stehst auf die E-Scooter von Egret? Vielleicht könnte auch der Egret Ten V4 etwas fĂŒr dich sein!

Technische Daten zum Egret Eight V3

Merkmale
Motorleistung
350 Watt
Maximale Geschwindigkeit
20 km/h
Maximale Reichweite
30 km
Gewicht
ca. 14 kg
Maximale Tragkraft
100 kg
Maße
LÀnge: 1110 mm / Höhe: 1150 mm
Akku KapazitÀt
36 V, 10,4 AH
Wechselbarer Akku
nein
Ladezeit laut Hersteller
ca. 4 Stunden
Reifen
Luftreifen (vorne), Vollgummireifen (hinten)
ReifengrĂ¶ĂŸe
8 Zoll
Bremssystem
Trommelbremse (vorne + hinten)
Beleuchtung
ja
SeitenstÀnder vorhanden
ja
Versicherungspflicht
ja
Weitere Eigenschaften

More To Explore

metz-moover

Ride around

Metz Moover

Zum E-Scooter Vergleich JETZT KAUFEN Auf diesen Test haben wir uns besonders gefreut! Schließlich haben wir ĂŒber den Metz Moover vorab nur Gutes gehört.